Beharrlich

Deutlich seltener als >früher und doch immer mal wieder entstehen Bilder 50x70cm nach der inneren oder gespiegelten, so oder so also reflektierten Vorstellung meiner selbst. Nun allerdings muss ich mein Atelier räumen, habe die Kündigung erhalten und bin auf der – schwierigen, da finanziell eingeschränkten – Suche nach einem neuen Raum. Zwischenzeitlich die Wohnung mit Ölfarben und Terpentin verstänkern? Wohl eher nicht. Womöglich verlege ich mich wieder auf Kohle, Pastellkreide und Aquarell. Die hier gezeigte Auswahl stammt aus dem ersten Halbjahr 2018.